Tina Knoll

Tina Knoll ist ein neues Mitglied der FDP und kandidiert für die Stadtverordnetenversammlung Kronberg und den Ortsbeirat Kronberg bei der Kommunalwahl am 14. März 2021.

Ich wurde 1973 in Hamburg geboren und bin bereits im Kindergartenalter zum ersten Mal Kronbergerin geworden. Die nächsten Jahre waren von vielen Ortswechseln geprägt und ich durfte unter anderem in Hong Kong, Kronberg und Hamburg zur Schule gehen. Daraufhin habe ich in Santa Barbara und in Frankfurt Betriebswirtschaftslehre studiert.

Nach einem Management Trainee Programm bei Peek & Cloppenburg wurde ich Storemanagerin diverser Verkaufshäuser und arbeitete später in der zentralen Verkaufsleitung bei P&C in Düsseldorf. Danach führte ich für Hugo Boss auf konzeptioneller Ebene das weltweite Retailgeschäft. Sowohl beruflich als auch privat liegt mir schon immer viel am Einzelhandel.

Nach meiner Heirat verbrachte ich mit meinem Mann, den ich seit der gemeinsamen Schulzeit in der AKS kenne, und mit unseren zwei Kindern mehrere Jahre in der Schweiz, bis das Heimweh uns wieder nach Kronberg ziehen ließ. Hier tiefverwurzelt durch meine Eltern und Geschwister, ist es mir eine Herzensangelegenheit Gutes für Kronberg zu erreichen.

In den letzten Jahren habe ich mich ausgiebig mit dem Kronberger Immobilienmarkt beschäftigt und mittlerweile ein gutes Gespür dafür entwickelt, was nützlich ist für Kronberg und was nicht. Besonders die Bürgermeisterwahl 2020 hat mein politisches Interesse gefördert und jetzt möchte ich mich noch stärker einsetzen für und in Kronberg.