Kristina Fröhlich

Bürgermeisterkandidatin

Stadtverordnete seit 2016. Stellvertretende Vorsitzende des Kultur- und Sozialausschusses. Bürgermeisterkandidatin.

Selbständige Unternehmensberaterin im Konsumgüter-Bereich. Verheiratet, 3 Kinder (geb. 2008, 2011 und 2016).

Kronberg ist eine außergewöhnliche Stadt, für die es sich lohnt, sich zu engagieren. Unsere Historie, das aktive Stadtleben und die wunderschöne Lage macht Kronberg so anziehend. Das soll so bleiben – für alle Bürger in allen Einkommensklassen und Familiensituationen.

Mit der FDP Kronberg habe ich ein politisches Zuhause gefunden, das sich mit Herz und Verstand für dieses Ziel einsetzt und mit dem es viel Spaß macht, an diesem Ziel zu arbeiten.

Unter dem Motto „Kronberg – Kann Mehr“ tritt Kristina Fröhlich an, um für die Bürger Kronbergs ein andere Möglichkeit zu eine „Weiterso“ zu bieten. Weitere Informationen finden Sie auf der Kandidatenseite von Kristina Fröhlich. Gern steht Frau Fröhlich Ihnen auch für Ihre Fragen per Email zur Verfügung.